Bahnpostwagen - Historische Eisenbahn Mannheim e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bahnpostwagen

Fahrzeuge > Wagen
Der Bahnpostwagen (Bpw) mr-a/26 war zur Beförderung von Postsendungen aller Art eingerichtet. In ihm wurden Postsendungen (Briefe, Päckchen und Pakete) vor und während der Fahrt umgearbeitet. Der Einsatz dieser Wagen fiel hauptsächlich in die Nachtstunden, weil die Hauptmasse der Postsendungen nachmittags bzw. abends von den Absendern ausgeliefert bis zum nächsten Morgen den Bestimmungsort erreichen sollten. Die Beförderung der Bpw erfolgte in sogenannten Postzügen, D- und E-Zügen oder anderen Zugarten der Deutschen Bundesbahn. Dieses Fahrzeug mit der Betriebsnummer 51 80 00 - 33021 - 8 (jetzt: D-HEMeV 56 80 90 - 40 021-5) hält die Erinnerung der 1997 zu Ende gegangenen Ära der Bahnpost in Mannheim/Ludwigshafen wach.
 
Suchen
Besucherzaehler
Copyright 2016. All rights reserved by Historische Eisenbahn Mannheim e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü