Büro-Zugleiterwagen - Historische Eisenbahn Mannheim e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Büro-Zugleiterwagen

Fahrzeuge > Wagen
Der Wagen wurde als Bahnpostwagen Post 4-bl/21,6 für die Deutsche Bundespost in Stahlleichtbauweise gefertigt. Im Inneren war er in Briefraum, Aussackraum und Packraum unterteilt.
Im Jahr 1977 wurde er von der Post ausgemustert und an die Deutsche Bundesbahn verkauft. Diese baute ihn in seine heutige Form zum Büro-Zugleiterwagen mit Schlafabteilen und Duschraum um. Der Bahndienstwagen der Bauart 410 war bis zu seiner zweiten Ausmusterung bei der DB AG dem Gleisbauhof in Heilbronn zugeteilt.
Das Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim bewahrte im Jahr 2000 den Waggon vor der drohenden Verschrottung und übergab ihn der Arbeitsgemeinschaft zum Erhalt historischer Schienenfahrzeuge, aus der noch im selben Jahr unser Verein hervorging.
 
Suchen
Besucherzaehler
Copyright 2016. All rights reserved by Historische Eisenbahn Mannheim e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü