Veranstaltungskalender 2014

4. + 5. Januar 2014
Lok trifft Traktor

Samstag:
10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag:
10.00 - 17.00 Uhr
Flyer
Eintritt:
1,- € K /  3,- € Erw. / 6,- € Familie

Lok trifft Traktor - Kurpfälzer Modellbahn-Ausstellung
Bereits zum 4. Mal findet eine gemeinsame Modellbahnausstellung im John-Deere-Forum, Mannheim Lindenhof statt, bei der sich Modellbahnvereine der Region präsentieren.
Wir sind mit Schaumodellen der Modellbahnanlage in H0 vertreten. Informieren Sie sich vor Ort über unsere Modellbahn, Fahrzeuge und Veranstaltungen und treten Sie mit unseren Vereinsmitgliedern in Kontakt.
In der Cafeteria des John-Deere-Forums werden kleine Snacks angeboten und der Souvenirshop öffnet seine Türen für Sie.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


22. + 29. März 2014
R(hein)-KulTOUR


Flyer

Preise:
Erwachsene: 59,00 €
Kinder bis 14 Jahre: 35,00 €
Familien (2 Erw / 2 K bis 14 J): 135,00 €

R(h)ein-KulTOUR - Im ET 25 nach Koblenz
Fahren Sie mit uns durch das UNESCO Weltkulturerbe “Oberes Mittelrheintal“ nach Koblenz und besuchen Sie dort das DB Eisenbahnmuseum. Erkunden Sie Koblenz, Stadt an Rhein und Mosel mit ihrer 2000 jährigen Geschichte. Blicken Sie von der Festung Ehrenbreitstein vom Gelände der Buga 2011 auf das “Deutsche Eck”.
Wir starten ab Mannheim Hauptbahnhof gegen 08.30 Uhr im historischen Elektro-Triebwagen ET 25, Baujahr 1935, zu einer Fahrt entlang des Rheins nach Koblenz.
Bei unserem etwa fünfstündigen Aufenthalt haben Sie ausreichend Gelegenheit im DB Museum in die Welt der Eisenbahn einzutauchen oder an Rhein und Mosel die Seele baumeln zu lassen.
Zustiegsbahnhöfe: Mannheim Hauptbahnhof, Bürstadt

5. und 26. April 2014
Hafenrundfahrt im Schienenbus


Flyer
AUSVERKAUFT

Preise:
Erwachsene: 22,00 €
Kinder bis 14 Jahre: 12,00 €
Familien (2 E. / 2 K.) 48,00 €

Industrieromantik - Im Schienenbus durch den Mannheimer Industriehafen
Starten Sie mit uns gegen 10.00 Uhr am Mannheimer Hauptbahnhof im historischen Schienenbus zu einem Tagesausflug der besonderen Art. Erleben Sie Geschichte über Industrie, Hafen und Eisenbahn in Mannheim. Die Fahrt wird von uns moderiert. Wir haben für Sie an ein paar markanten Punkten im Hafen einen Ausstieg vorgesehen, um in geführter Gruppe diverse Sehenswürdigkeiten und Denkmäler der Geschichte  näher zu betrachten. Nachmittags erreichen wir unser Vereinsgelände in Mannheim Friedrichsfeld. Hier können Sie unsere historischen Schienenfahrzeuge erkunden und sich mit Essen und Getränken stärken, bevor wir gegen 17.00 Uhr zum Hauptbahnhof zurückfahren
.
Bilder von den letzten Fahrten finden sie hier

Donnerstag, 29. Mai 2014
Tag der offenen Tür


11.00 - 18.00 Uhr



Eintritt frei

Tag der offenen Tür, 11.00 – 18.00 Uhr
Am Vatertag haben Sie die Möglichkeit unser Vereinsgelände zu erkunden. Auf unserem Freigelände erwartet Sie eine große Fahrzeugschau mit unseren historischen Schienenfahrzeugen wie z.B. der E-Lok E244 31, oder der Großdiesellok 218 225-1 sowie mehreren Kleinlokomotiven. Alle vereinseigenen Fahrzeuge können in Begleitung eines Vereinsmitglieds auch von innen besichtigt werden Auch die kleinen Züge der Modellbahnanlage in H0 im Vereinsheim, sowie unsere Feldbahn laden zum Verweilen ein. Stärken Sie sich mit Kaffee, Kuchen, Fassbier, Steak, Bratwurst und mehr.  Eintritt frei.

Sonntag, 06. Juli 2014
wOrtwechsel
Kultur an ungewöhnlichen Orten

Beginn um 11:00 Uhr
Einlass um 10:30
Tickets: 14,00 EUR
inkl. Ticketgebühren
wortwechsel
Tickets erhalten Sie hier

Der Verkauf läuft nicht über die Historische Eisenbahn Mannheim e.V.

AUF DER SCHIENE - "Woody Guthrie"
Der Zug zur Herrlichkeit – Wir sind in den USA der späten 30er Jahre: Woody Guthrie reist zusammen mit Landstreichern und Abenteurern in Güterwagons durch das Land. Seine Lieder schildern die rauhe Schönheit Amerikas und sein Leben auf den Schienen. Im Eisenbahnmuseum in Mannheim-Friedrichsfeld laden Maria Breuer, Andreas Prodehl und Peter Mendelsohn dazu ein, sich mit dem Singer-Songwriter auf die Reise zu begeben. Sie erzählen aus dem Leben des Liedermachers und singen seine Songs über Begegnungen, Land und Leute.
wOrtwechsel – das sind Kulturerlebnisse, die aus dem trauten Heim an einzigartige Orte locken. Denn für Kultur braucht es weder einen Konzertsaal noch ein Opernhaus! Mannheim besitzt eine Vielfalt ungewöhnlicher Ecken, die eine Geschichte erzählen, mit ihrem ganz eigenen Charme bezaubern und eine faszinierende Wirkung entfalten, wenn sie auf die Ausnahmekünstler und Talente der Region treffen. Egal ob Literaturgenuss mit berührenden Gedichten, musikalische Leckerbissen der Meisterklasse oder Kabarett mit Biss und Raffinesse: Die Darsteller wissen mit einem vielseitigen Programm zu begeistern. Dabei erscheint neben den Künstlern der Ort selbst als Hauptdarsteller in den außergewöhnlichen Inszenierungen. Wen nun die Lust auf Neues gepackt hat nimmt besser die Beine in die Hand: wOrtwechsel bietet ein Repertoire für Abenteuerlustige und Kulturliebhaber.

Freitag, 03. Oktober 2014
Herbstfest



11.00 - 18.00 Uhr


Eintritt frei

Herbstfest 11.00 – 18.00 Uhr
Am Tag der Deutschen Einheit haben Sie die Möglichkeit unser Vereinsgelände zu erkunden. Auf unserem Freigelände erwartet Sie eine große Fahrzeugschau mit unseren historischen Schienenfahrzeugen wie z.B. der E-Lok E244 31, oder der Großdiesellok 218 225-1 sowie mehreren Kleinlokomotiven. Auch die kleinen Züge der Modellbahnanlage in H0 im Vereinsheim, sowie unsere Feldbahn laden zum Verweilen ein.
Wir werden gleich zu Beginn ein zünftige Brotzeit mit Weißwurst anbieten.
Stärken Sie sich aber auch mit Kaffee, Kuchen, Fassbier, Schweinsbraten und mehr.  Eintritt frei.

25. Oktober 2014
Hafenrundfahrt im Schienenbus

Flyer

Buchung

Preise:
Erwachsene: 22,00 €
Kinder bis 14 Jahre: 12,00 €
Familien (2 E. / 2 K.) 48,00 €

Industrieromantik - Im Schienenbus durch den Mannheimer Industriehafen
Starten Sie mit uns gegen 10.00 Uhr am Mannheimer Hauptbahnhof im historischen Schienenbus zu einem Tagesausflug der besonderen Art. Erleben Sie Geschichte über Industrie, Hafen und Eisenbahn in Mannheim. Die Fahrt wird von uns moderiert. Wir haben für Sie an ein paar markanten Punkten im Hafen einen Ausstieg vorgesehen, um in geführter Gruppe diverse Sehenswürdigkeiten und Denkmäler der Geschichte  näher zu betrachten. Nachmittags erreichen wir unser Vereinsgelände in Mannheim Friedrichsfeld. Hier können Sie unsere historischen Schienenfahrzeuge erkunden und sich mit Essen und Getränken stärken, bevor wir gegen 17.00 Uhr zum Hauptbahnhof zurückfahren
.
Bilder von den letzten Fahrten finden sie hier

30. November 2014
07.Dezember 2014

Pfalzrundfahrt mit Diesel und Dampf

Flyer
Buchung
Preise:
Erwachsene: 44,00 €
Kinder bis 14 Jahre  27,00 €
Familien (2 E. / 2 K. bis 14 J.)  99,00

Pfalzrundfahrt - Mit Diesel und Dampf durch die Pfalz
Erleben Sie mit uns einen Adventssonntag der besonderen Art, der noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Wir starten gegen 10.45 Uhr ab Mannheim Hauptbahnhof im Schienenbus und fahren auf Nebenstrecken durchs Zellertal nach Neustadt/Weinstraße. Dort steigen wir um in das „Kuckucksbähnel“, das uns mit einer romantischen Dampflokfahrt durch das Elmsteiner Tal zum Weihnachtsmarkt nach Elmstein bringt. Hier verweilen wir in traumhafter Winterkulisse bei einem knapp 1½ stündigen Aufenthalt, bevor der Dampfzug zurück nach Neustadt bringt. Hier steigen wir wieder um auf den Schienenbus und erreichen  Mannheim Hauptbahnhof ca. 19.30 Uhr.
Bilder von vergangenen Fahrten finden Sie hier.

Jahresprogramm 2014 zum Download

Zum Öffnen der Flyer benötigen Sie einen pdf-reader wie z.B. Adobe oder Foxit

Vorverkaufsstellen

Modellbahn-Treff, Inh. Horst König

Dürkheimer Straße 20, 68309 Mannheim-Käfertal

Rechtsbelehrung
Da bei diversen Fahrten und Veranstaltungen auf historisches Fahrzeugmaterial zurückgegriffen wird, kann eine Garantie auf die zur Verfügung Stellung nicht übernommen werden. Es besteht kein Anspruch auf historischen Charakter der Fahrzeuge. Die Fahrten in Sonderzügen unterliegen den betrieblichen Gegebenheiten der Deutschen Bahn AG.
Die Historische Eisenbahn Mannheim e.V. behält sich vor, Fahrten kurzfristig abzusetzen, falls dies aus Gründen erforderlich ist, die der Verein oder auch die durch ihn vermittelten Leistungsträger nicht beeinflussen können. Der historischen Eisenbahn Mannheim e.V. bleibt das Recht vorbehalten, beim Vorliegen besonderer Gründe, eine Reise oder einzelne Programmpunkte zu ändern. Dieses kann die Reiseroute und den Einsatz von Lokomotiven und Wagen betreffen. Derartige Abweichungen begründen für den Fahrgast keine Ansprüche auf Preisminderung oder Schadenersatz.
Eine Buchung für eine Fahrt ist verbindlich.
Der Fahrpreis muss innerhalb 14 Tage nach Buchung und 10 Tage  vor Fahrtantritt beim Verein bar bezahlt oder auf das Konto bei der Sparda-Bank Baden-Württemberg eingezahlt werden.
IBAN: DE04 6009 0800 0001 9820 54 / BIC: GENODEF1S02
Nicht bezahlte Buchungen werden als Stornierung betrachtet und ein Fahrtantritt ist nur bei evtl. noch freien Plätzen möglich.
Rücktritt:
Bei einem Rücktritt bis 4 Wochen vor der Fahrt wird der volle Fahrpreis erstattet. Bei einem späteren Rücktritt ist keine Erstattung möglich. Der Kunde kann jedoch eine Ersatzperson stellen.