Kesselwagen - Historische Eisenbahn Mannheim e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kesselwagen

Fahrzeuge > Wagen
Der Wagen wurde uns freundlicherweise von dem Mannheimer Produktionsstandort der Firma SCA Hygiene Products GmbH gespendet. Hier ist das größte Werk für Hygienepapiere der SCA. Die Produktpalette beinhaltet neben Toilettenpapier auch Papiertaschentücher und Servietten, Haushaltsrollen und Falthandtücher. Viele Artikel werden unter dem Markennamen „Zewa“ vertrieben, was für den alten Firmennamen Zellstofffabrik Waldhof steht.
Diesen Namen konnten wir interessanterweise auch nach grundlegenden Reinigungsarbeiten mit dem Dampfstrahler auf den Beschriftungstafeln des Wagens freilegen. Zu Beginn hatten wir nur den Schriftzug „Spritzmittelwagen“ auf dem sonst für uns unbekannten Wagen. Wahrscheinlich wurde er zum Ende seiner aktiven Zeit wohl nur noch werksintern als solcher eingesetzt. Mittlerweile kennen wir ihn aber als einen Privat-Kesselwagen der Firma mit der Nr. 546 477. Der Wagen war zum Abtransport von Sulfitablauge bestimmt; ein Abfallprodukt bei der Herstellung von Zellulose aus Holz. Leider konnten wir keine Hinweise zum Baujahr oder Hersteller des Wagens finden. Auf Grund des genieteten Kessels vermuten wir sein Baujahr auf eine Zeit vor dem 2. Weltkrieg, denn danach wurden die Tanks der Kesselwagen zumeist nur noch geschweißt. Ergänzende Infos hierzu werden vom Verein gerne entgegen genommen.
Leider befindet sich der Wagen in einem äußerst schlechten Zustand. Im Kessel sind große Löcher und auch tragende Rahmenteile sind teilweise fast durchgerostet. Möglicherweise hat auch das ehemalige Ladegut über die Jahre die Korrosion unterstützt. Eine betriebsfähige Restauration erscheint selbst unseren größten Optimisten nahezu unmöglich, denn das käme beim Austausch fast aller Einzelteile einem Neubau gleich. Deshalb erhält er nach optischer Aufwertung als stehendes Exponat einen Ehrenplatz in unserer Sammlung.
 
Suchen
Besucherzaehler
Copyright 2016. All rights reserved by Historische Eisenbahn Mannheim e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü